Freitag, 30. Dezember 2011

POSTBANK - Mitteilung per E-Mail | Achtung Phischingversuch

ACHTUNG folgende Spam E-Mail hab ich soeben erhalten. Für mich sofort klar, dass es sich hierbei um einen Phishingversuch handelt. Da ich gar kein Postbankkunde bin, hab ich natürlich keinen versuch unternommen meine Daten dort auf der verlinkten Seite anzugeben.
Wäre dies der Fall dann könnten jetzt die Betrüger mit meinem Bankkonto bezahlen.

Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin,


Wir entdeckten unregelmäßige Tätigkeit auf Ihrem Konto.

Damit Sie Ihr Postbank-Konto weiterhin verwenden können, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren.

Verwenden Sie bitte den Link unten, um Ihre Daten zu aktualisieren.

http://banking.postbanks-de.com/rai/?login?amp%3Bzoom=1

Wir bitten Sie, eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.


Herzliche Grüße
Ihre Postbank

----------------------------------------------------------------
Copyright © 1999-2011 Ihre Postbank. Alle Rechte vorbehalten.

Und wieder eine neue Variante der E-Mail

Wir entdeckten unregelmäßige Tätigkeit auf Ihrem Konto.

Damit Sie Ihr Konto weiterhin verwenden können, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren.

Verwenden Sie bitte den Link unten, um Ihre Daten zu aktualisieren.

http://www.postbank-iq.com/rai/?login

Wir bitten Sie, eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

Herzliche Grüße, Ihre Postbank

Kommentare:

  1. Diese Email hat mich heute auch erreicht, bin auch kein Postbankkunde und hab sie gleich gelöscht...

    AntwortenLöschen
  2. Ja genau. Diese Mitteilung hatte ich eben auch erhalten, das ist der Hammer! Wäre ich Postbank Kunde, wer weiß ob ich da nicht auch drauf reingefallen wäre? Hatte aber schon länger von solchen Machenschaften gehört!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bekam gerade 2 solche Mails. Sie kamen über eine alte GMX-Adresse. Zufall oder was? Denn kurz davor habe ich 2 Postbank-Überweisungen getätigt!

    Haben das andere Postbank Kunden auch beobachtet? Kann die Transaktion irgendwie ausgespäht worden sein?

    AntwortenLöschen
  4. Dieses mail habe ich schon mehrmals erhalten. Ich bin Postbankkunde, weiß aber Bescheid, dass es sich hier um einen kriminellen Phishingversuch handelt.

    AntwortenLöschen